FAQ zur EM Gruppenauslosung 2024

18 Jahre nach dem Sommermärchen bei der Weltmeisterschaft 2006 findet wieder ein großes Fußballturnier in Deutschland statt. Die Vorfreude auf die EM 2024 steigt und mit ihr die Spannung rund um die Gruppenauslosung am 2.Dezember 2023 in Hamburg. Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zur bevorstehenden Auslosung. Die ausführlichen Infos rund um die Gruppenauslosung findest du hier.

Wann und wo findet die Auslosung für die EM 2024 statt?

Die Auslosung der Vorrundengruppen der  EM 2024 wird am 2. Dezember 2023 in der Hamburger Elbphilharmonie durchgeführt. Ab 18 Uhr werden die Funktionäre der teilnehmenden Nationen gespannt auf die Ziehung blicken.

Wie funktioniert der Auslosungsmodus und wie sind die Lostöpfe aufgebaut?

24 Nationen qualifizieren sich für die EM und werden in sechs Gruppen zu je vier Mannschaften gelost. Es gibt vier Lostöpfe: drei Töpfe enthalten jeweils sechs Mannschaften, während Topf 1 nur fünf Teams hat. Deutschland steht als Gastgeber bereits als Kopf der Gruppe A fest. Die genaue Einteilung der Töpfe erfolgt nach Abschluss der Qualifikation im November und basiert auf verschiedenen Faktoren, darunter die Endplatzierung in der Qualifikation.

Gibt es Besonderheiten bei der Gruppen-Auslosung?

Ja, zum Zeitpunkt der Auslosung stehen drei der 24 teilnehmenden Nationen noch nicht fest. Diese werden erst im Frühjahr 2024 in den Nations-League-Play-offs ermittelt. Trotzdem werden sie bei der Auslosung in Hamburg ihren jeweiligen Gruppengegnern zugewiesen.

Dieses Fußball-Video könnte dich interessieren:
In der Elbphilarmonie Hamburg wird die EM Gruppenauslosung am 2.12.2023 stattfinden (Copyright depositphotos.com)
In der Elbphilarmonie Hamburg wird die EM Gruppenauslosung am 2.12.2023 stattfinden (Copyright depositphotos.com)

Wo kann man die Auslosung live im TV verfolgen?

Die Auslosung wird von verschiedenen Sendern übertragen, darunter ARD, ZDF und der Pay-TV-Sender „Sky“. Auch „Magenta TV“ und die offizielle UEFA-Website bieten einen Livestream an.

Welche Länder haben sich bereits für die EM 2024 qualifiziert?

Bis zum 8. Spieltag der Qualifikation haben sich bereits England, Österreich, Spanien, Schottland, Türkei, Frankreich, Belgien und Portugal qualifiziert. Die restlichen Teilnehmer werden nach Abschluss der Qualifikation im November und den Playoffs im März 2024 feststehen.

Ist Deutschland automatisch für die EM 2024 qualifiziert?

Ja, als Gastgeberland ist Deutschland automatisch für die Endrunde der EM 2024 qualifiziert und wird daher in der Gruppe A als Gruppen kopf spielen.

In welcher Gruppe spielt Deutschland bei der EM 2024?

Deutschland spielt in der Gruppe A und steht als Gruppenkopf bereits fest. Das Eröffnungsspiel wird am 14. Juni 2024 in München ausgetragen, wobei der Gegner aus dem zweitstärksten Lostopf stammen könnte. Zu den möglichen Gegnern zählen unter anderem Portugal, Belgien, Türkei und die Schweiz.

Wer schreibt hier?

    by
  • Nils Römeling

    Nils Römeling zeichnet sich seit 2006 als versierter Autor und Betreiber von erfolgreichen, reichweitenstarker Fußballwebseiten aus. Sein Fokus liegt auf der Bereitstellung aktueller Nachrichten, die die deutsche Nationalmannschaft, die Bundesliga, den internationalen Fußball und den Frauenfußball abdecken. Persönlich hat er die einzigartige Erfahrung gemacht, mehrere Fußballweltmeisterschaften (2010, 2014 und 2022) live zu erleben und über die jüngsten Fußball-Europameisterschaften in den Jahren 2016 und 2021 zu berichten. Abseits seiner beruflichen Tätigkeit findet er Vergnügen daran, Spiele des FC Augsburg direkt im Stadion zu verfolgen.

P