Das sind die besten Torjäger Europas in dieser Saison: Kane, Haaland und Guirassy

Die Fußballwelt Europas ist Zeuge einer außergewöhnlichen Torjäger-Saison. Mit beeindruckender Konstanz und Präzision haben sich drei Namen in die Annalen eingebrannt: Harry Kane, Erling Haaland von Manchester City und Serhou Guirassy vom VfB Stuttgart. Während die Fans gespannt die Spiele verfolgen, zeichnet sich ein Dreikampf um die Krone des besten Torjägers in Europa ab, auch wenn die Siason noch recht jung ist und noch nicht einmal ein Drittel gespielt ist. Ein deutscher Nationalspieler ist nicht dabei, aber immerhin spielt der englische Kapitän Harry Kane in Deutschland beim FC Bayern. Besser ist in Europa derzeit niemand!

Kanes Kunst der letzten Minute

Harry Kane, der englische Stürmerstar, zeigt eine bemerkenswerte Leistung bei Bayern München. Der 30-Jährige ist ein Garant für Tore, besonders in den Schlussminuten, gegen Galatasaray erzielte er in den Minuten 80 und 86 seine Tore.. Ein Phänomen, das Kritiker zum Schweigen bringt und Fans in Ekstase versetzt. Seine Fähigkeit, im entscheidenden Moment zu treffen, erinnert an den legendären Gerd Müller und lässt die Frage aufkommen: Ist Kane auf dem Weg, neue Maßstäbe zu setzen? Bei der EM 2024 wird er mit England sicherlich in dieser Form um den Pokal des Europameisters mitkämpfen.

Dieses Fußball-Video könnte dich interessieren:

Haaland und Guirassy – Konkurrenz schläft nicht

Während Kane die Netze in der Bundesliga zum Beben bringt, ist Erling Haaland, der junge Stürmer von Manchester City, ihm dicht auf den Fersen. Mit einer bemerkenswerten Quote in Liga und Europapokal ist auch er ein Kandidat für den Titel. Nicht zu vergessen Serhou Guirassy, der mit seinen Toren für Stuttgart für Furore sorgt und sich in die Liste der Top-Torschützen katapultiert. Das ist wahrlich eine Überraschung. Bei der EM 2024 wird er nicht auflaufen, denn er ist guineischer A-Nationalspieler, obwohl er in Frankreich geboren ist. Stattdessen wird er wohl beim Africacup of Nations im Januar/Februar dem Vfb Stuttgart fehlen. Und auch Haaland im norwegischen Trikot wird die EM wohl verpassen.

Erling Haaland von Manchester City (Photo by Conor Molloy/News Images/Depositphotos)
Erling Haaland von Manchester City
(Photo by Conor Molloy/News Images/Depositphotos)

Der Kampf um die Spitze

Die aktuelle Saison ist noch lange nicht entschieden, und die drei Torjäger sind bereit, ihre Teams zum Erfolg zu führen. Ihre Tore sind nicht nur Zahlen auf dem Papier, sondern Momente des Triumphs, die in den Stadien Europas Geschichte schreiben. Die Frage, die in der Luft liegt: Wer wird am Ende die meisten Tore vorweisen können?

In dieser Saison ist eines sicher: Die Fans werden Zeugen von Fußballgeschichte, geprägt von atemberaubenden Toren und den Namen Kane, Haaland und Guirassy. Vielleicht fällt ja sogar der Bayern-Rekord von Robert Lewandowski mit 41 Toren in der Bundesliga.

Die besten Torjäger Europas in der laufenden Saison

PlatzNameVereinLigaEuropapokalGesamt
1.Kane (30)Bayern15419
2.Haaland (23)Man City11415
3.Guirassy (27)Stuttgart14014
4.Martínez (26)Inter12214
5.Bellingham (20)Real10313
6.Mbappé (24)Paris10212
7.Morata (31)Atlético7512
8.Griezmann (32)Atlético7411
9.Salah (31)Liverpool8210
10.Openda (23)Leipzig8210

Wer schreibt hier?

    by
  • Nils Römeling

    Nils Römeling zeichnet sich seit 2006 als versierter Autor und Betreiber von erfolgreichen, reichweitenstarker Fußballwebseiten aus. Sein Fokus liegt auf der Bereitstellung aktueller Nachrichten, die die deutsche Nationalmannschaft, die Bundesliga, den internationalen Fußball und den Frauenfußball abdecken. Persönlich hat er die einzigartige Erfahrung gemacht, mehrere Fußballweltmeisterschaften (2010, 2014 und 2022) live zu erleben und über die jüngsten Fußball-Europameisterschaften in den Jahren 2016 und 2021 zu berichten. Abseits seiner beruflichen Tätigkeit findet er Vergnügen daran, Spiele des FC Augsburg direkt im Stadion zu verfolgen.

P