Telekom startet EM 2024 Werbeoffensive für MagentaTV

In ganz Deutschland steigt die Spannung, denn die UEFA EURO 2024™ steht vor der Tür. Vom 14. Juni bis zum 14. Juli freuen sich Fußballfans darauf, alle 51 EM-Spiele live und in nie dagewesener UHD-Qualität bei MagentaTV zu verfolgen. Dieses Angebot ist exklusiv bei der Telekom erhältlich, die als offizieller Telekommunikationspartner der UEFA EURO 2024™ neben Telekommunikationsdiensten auch Sponsoring und Medienrechte umfasst. Die heutige Werbekampagne der Telekom zielt darauf ab, dieses einzigartige Fernseherlebnis einem breiten Publikum bekannt zu machen.

Eine weitere bedeutsame Änderung erwartet die deutschen Haushalte: Das Nebenkostenprivileg fällt am 1. Juli 2024, wodurch Millionen Mieter und Mieterinnen erstmals die Freiheit erhalten, ihren TV-Anbieter selbst zu wählen. Die Deutsche Telekom nutzt diesen Moment und bietet den Wechsel zu MagentaTV für 0 Euro in den ersten neun Monaten an. Dabei setzt das Unternehmen auf einfache Wechselprozesse und attraktive Konditionen, um den Kunden einen nahtlosen Übergang zu ermöglichen, ohne doppelte Kosten befürchten zu müssen.

Welche EM-Spiele laufen exclusiv bei Magenta?
Welche EM-Spiele laufen exclusiv bei Magenta?

„MagentaTV ist das Nonplusultra der Fernsehunterhaltung“

Christian Loefert von Telekom Deutschland ist überzeugt, dass MagentaTV an der Spitze der Fernsehunterhaltung steht. Er betont, dass Kunden nun einfach und kostengünstig wechseln können und hebt hervor, dass ein neuer Werbespot diese Botschaft vermittelt. In diesem Spot stechen Christian Ulmen und Fahri Yardim hervor, indem sie unerwartet im Wohnzimmer einer Zuschauerin erscheinen, die Vorzüge von MagentaTV humorvoll präsentieren und somit Kundennähe demonstrieren.

Dieses Fußball-Video könnte dich interessieren:

Christian bittet die Dame zu Beginn des Spots darum, Fahri für einige Tage aufzunehmen, da er selbst verreisen müsse. Dies führt zur Präsentation von MagentaTV als eine unkomplizierte Alternative zum Kabelfernsehen. Dies wird besonders attraktiv, da MagentaTV alle Spiele der UEFA EURO 2024™ live in UHD-Qualität zeigt.

Der 35-sekündige Spot wird nicht nur im Fernsehen verbreitet, sondern auch online sowie über Print- und Außenwerbung, in Telekom-Shops und auf verschiedenen Social-Media-Plattformen. Die Verantwortlichen für die Kreation sind Adam&Eve aus Berlin und DDB aus Hamburg, während Christian Ulmen die Regie führt und Soup Film aus Berlin die Produktion übernimmt. Der Media-Plan umfasst strategische Arbeit von mindshare in Frankfurt und emetriq in Hamburg, um eine breite Reichweite zu garantieren.

Tschüss Kabel-TV, hallo MagentaTV

Ab dem 1. Juli 2024 steht Mietern ein bedeutender Wechsel bevor: Keine Kabel-TV-Gebühren mehr über Nebenkosten. Freie Providerwahl ermöglicht Fernsehen via Internet; MagentaTV stellt hierfür eine reibungslose Lösung dar. Die Plattform MagentaTV bietet über 150 HD-Sender und ein reiches Angebot kostenloser Serien und Filme bei MagentaTV+, samt der Kompatibilität mit beliebten Streamingdiensten.

Die Merkmale von MagentaTV beinhalten die gleichzeitige Nutzung auf drei verschiedenen Endgeräten, ob zuhause oder mobil, sowie Funktionen wie das Pausieren und Aufnehmen von Sendungen. Dies steigert die Flexibilität und den Komfort erheblich.

Quelle

Wer schreibt hier?

    by
  • Nils Römeling

    Nils Römeling zeichnet sich seit 2006 als versierter Autor und Betreiber von erfolgreichen, reichweitenstarker Fußballwebseiten aus. Sein Fokus liegt auf der Bereitstellung aktueller Nachrichten, die die deutsche Nationalmannschaft, die Bundesliga, den internationalen Fußball und den Frauenfußball abdecken. Persönlich hat er die einzigartige Erfahrung gemacht, mehrere Fußballweltmeisterschaften (2010, 2014 und 2022) live zu erleben und über die jüngsten Fußball-Europameisterschaften in den Jahren 2016 und 2021 zu berichten. Abseits seiner beruflichen Tätigkeit findet er Vergnügen daran, Spiele des FC Augsburg direkt im Stadion zu verfolgen.

P