Magenta TV zur EM 2024: Kosten, Spielplan im Livestream & TV-Übertragung

Fußballfans in Deutschland können alle 51 EM-Spiele auf MagentaTV von der Telekom verfolgen – und das alles sogar in UHD Auflösung. Aber welche Fußballspiele der EM überträgt Magenta-TV und was hat es mit den drei anderen TV-Sendern bei der EURO 2024 auf sich? Hier geht es zum EM 2024 TV Spielplan.

Das Moderatorenteam der Telekom bei der EM 2024:Wolff Fuß, Michael Ballack, Tabea Kemme und Johannes B.Kerner (Copyright Telekom)
Das Moderatorenteam der Telekom bei der EM 2024:Wolff Fuß, Michael Ballack, Tabea Kemme und Johannes B.Kerner (Copyright Telekom)

 

Die Fußball Europameisterschaft 2024 findet nach der EM 1988 und der WM 2006 in Deutschland statt. Fußballfans warten schon jetzt gespannt auf die Heim-EM, bei welcher die Nationalmannschaft nach der enttäuschenden Teilnahme bei der WM 2022 in Katar alles besser machen soll. Die Deutsche Telekom konnte sich für viele wichtige internationale Fußball-Turniere die Live-Rechte sichern: Sowohl für die EM 2021 als auch für die WM 2022 in Katar und für die EM 2024 im eigenen Land.

Welche EM-Spiele laufen exclusiv bei Magenta?

MagentaTV hat nun drei EM-Spiele festgelegt, die ausschließlich bei ihnen zu sehen sind. Diese Spiele sind Ungarn gegen die Schweiz und Schottland gegen Ungarn aus der deutschen Gruppe A, sowie Slowenien gegen Serbien aus der EM-Gruppe C. Zusätzlich zu diesen festgelegten Spielen wird MagentaTV noch zwei weitere exklusive Spiele während des Turniers auswählen, eins zum Ende der Gruppenphase am 3.Spieltag und ein Achtelfinalspiel. ARD, ZDF und RTL haben Sublizenzen für die Übertragung anderer Spiele erhalten.

Welche EM-Spiele laufen exclusiv bei Magenta?
Welche EM-Spiele laufen exclusiv bei Magenta?
Die wichtigsten Infos zum EM 2024 TV Spielplan bei MagentaTV

MagentaTV – Welche EM 2024 Spiele werden gezeigt?

MagentaTV zeigt die UEFA EURO 2024
MagentaTV zeigt die UEFA EURO 2024

„FUSSBALL.TV 1“: MagentaTV startet am 15. April neuen Kanal zur UEFA EURO 2024 mit exklusiver Berichterstattung

MagentaTV wird ab dem 15. April unter dem Namen „FUSSBALL.TV 1“ einen ersten Kanal zur Vorbereitung auf die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland, die vom 14. Juni bis 14. Juli stattfindet, einführen. Dieser Kanal wird eine Vielfalt an aktuellen Nachrichten, neuen Show-Formaten, preisgekrönten Sportdokumentationen sowie den besten Momenten aus der Geschichte der EM bieten. Dies gab der Sender am Dienstag bekannt.

Die bedeutendsten Ereignisse aus der Geschichte der EM werden von den Kommentatoren Bela Rethy und Wolff Fuss vorgestellt, die ihre Berichte mit interessanten Anekdoten und detaillierten Hintergrundinformationen bereichern werden. „FUSSBALL.TV“ ist für alle MagentaTV-Kunden in sämtlichen Tarifen ohne zusätzliche Kosten verfügbar. MagentaTV wird zudem alle 51 Spiele der EM live übertragen.

Telekom sichert sich die Medienrechte für die Heim-EM

Schon 2019 konnte sich die Deutsche Telekom die gesamten Medienrechte für die EM 2024 in Deutschland von der Europäischen Fußball-Union UEFA sichern. Damit setzte sich das Telekommunikationsunternehmen erfolgreich gegen Mitbewerber wie die beiden öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF durch. Allerdings ist sich die Telekom rund anderthalb Jahre später mit den beiden Sendern über die Ausstrahlung der Spiele im Ersten und Zweiten einig geworden. Es wurde eine Sub-Lizenz-Vereinbarung getroffen, sodass alle Spiele der EM auch im Free-TV auf ARD, ZDF und RTL übertragen werden können. Durch einen komplizierten Deal mit den beiden Sendern sicherte sich die Telekom im Gegenzug die Sendelizenzen für die EM 2021 und die WM 2022 in Katar. Damit mischt die Deutsche Telekom nun bei allen wichtigen internationalen Fußballturnieren mit.

MagentaTV sichert sich die Farben des neuen DFB Awaytrikots

Die Farbwahl des neuesten Auswärtstrikots der deutschen Fußballnationalmannschaft sorgt für kontroverse Diskussionen unter Fans und Kritikern. Ein auffälliges Pink ersetzt die traditionellen Farben für die Auswärtstrikot – zuletzt in rot, grün, schwarz oder grau – und wirft Fragen nach kultureller Identität und Modernität auf. Während das DFB EM Heimtrikot in gewohntem Weiß mit schwarz-rot-gelben Akzenten daher kommt, trifft das Ausweichtrikot auf ein geteiltes Echo; es gibt sowohl Zuspruch von denen, die eine frische und unkonventionelle Optik auf dem Spielfeld schätzen, als auch Ablehnung von Puristen, die die Farben als Abkehr von der klassischen Linie betrachten. Steckt etwa die Telekom und Magenta-TV hinter dem neuen Deutschlandtrikot? 

Dieses Fußball-Video könnte dich interessieren:

(Natürlich nicht ernst gemeint, aber dennoch passend 😉 )

Das neue DFB Auswärtstrikot 2024 in pink und rosa
Das neue DFB Auswärtstrikot 2024 in pink und rosa
Steckt etwas die Telekom hinter dem neuen DFB Auswärtstrikot?
Steckt etwas die Telekom hinter dem neuen DFB Auswärtstrikot?

 

MagentaTV über die EM 2024

Der Geschäftsführer der Telekom betont ebenfalls die Bedeutung von MagentaTV für Fußballspiele in Deutschland:

„Alle Spiele der nächsten beiden EMs und der kommenden WM gibt es nur bei MagentaTV. Dazu alles in Ultra-HD sowie ausgewählte Spiele exklusiv – das macht uns stolz und ist ein außergewöhnliches Angebot für unsere Kunden. Als Fußballfan kommt man an MagentaTV nicht vorbei“. 

Johannes B.Kerner - bekannt aus der WM 2022 Übertragung bei MagentaTV (Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images)
Johannes B.Kerner – bekannt aus der WM 2022 Übertragung bei MagentaTV (Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images)
Wolff Fuss - bekannt aus der WM 2022 Übertragung bei MagentaTV
Wolff Fuss – bekannt aus der WM 2022 Übertragung bei MagentaTV

Welche Spiele überträgt Magenta-TV?

Magenta-TV überträgt alle 51 Begegnungen der Heim-EM 2024 in Deutschland. Alle Spiele werden von Magenta-TV in Ultra-HD ausgestrahlt. Was viele Menschen nicht wissen: Der Streaming-Dienst lässt sich auch buchen und nutzen, wenn man kein Telekom-Kunde ist. Für zehn Euro im Monat können Fußballfans auch ohne Telekom-Anschluss alle 51 Partien der EM 2024 live verfolgen und den Streaming-Dienst monatlich kündigen.

4 Vorrundenspiele und ein Achtelfinale laufen dabei exklusiv, welche wird wohl erst nach der EM 2024 Gruppenauslosung ausgewählt.

Für Telekom-Kunden ist die gesamte Übertragung der EM bei Magenta-TV bereits im Preis eingeschlossen. Alternativ werden die 51 Begegnungen der Europameisterschaft im eigenen Land aber auch live und kostenlos im Free TV auf ARD, ZDF und RTL gezeigt.

Welche Spiele überträgt Magenta-TV exklusiv?

DatumUhrzeit + TVTeam 1Erg.Team 2Stadion & SpielortGruppe
15.06.15:00, MagentaTV, RTL🇭🇺 UNG1:3🇨🇭 CHCologne StadiumGruppe A
23.06.21:00, MagentaTV🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 SCO-:-🇭🇺 UNGStuttgart ArenaGruppe A
20.06.15:00, MagentaTV🇸🇮 SLO-:-🇷🇸 SRBMunich Football Arena
München
Gruppe C

Welche Spiele werden live im Free-TV ausgestrahlt?

Neben der Möglichkeit, die Spiele bei Magenta-TV zu streamen, werden 34 der insgesamt 51 Duelle der EM 2024 bei den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF zu sehen sein. 17 weitere EM-Spiele werden bei RTL ausgestrahlt, sodass man für kein Spiel – im Gegensatz zur WM 2022 in Katar – ein kostenpflichtiges Abo benötigt.

ARD und ZDF übertragen vor allem die wichtigsten Begegnungen wie beispielsweise alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft, das Eröffnungsspiel am 14. Juni 2024, die Halbfinal-Spiele (am 9. und 10. Juli) sowie das Finale am 14. Juli. RTL zeigt diverse Gruppenspiele, zwei Achtelfinale sowie ein Viertelfinale.

Magenta TV EM Song „Komm schon“ von Tim Bendzko

Im Zuge der Fußball-Europameisterschaft bringt der Berliner Singer-Songwriter Tim Bendzko einen neuen EM Song an den Start. Seine kommende Single „KOMM SCHON!“ wird nicht nur die Fans am 19. April erreichen, sondern auch als offizieller EM-Song von MagentaTV in deren Programm präsent sein. Der Bonner Kommunikationsriese Telekom plant, das Lied während der EM-Berichterstattung vom 14. Juni bis 14. Juli umfassend einzusetzen.

P