MagentaTV startet am 15. April EURO 2024 Kanal: „FUSSBALL.TV 1“

Mit dem neuen Kanal „FUSSBALL.TV 1“ erweitert MagentaTV sein Angebot um eine attraktive Anlaufstelle für Fußballfans. Ab dem 15. April liefert die Plattform einen umfangreichen Vorgeschmack auf die UEFA EURO 2024. Zwei Monate vor dem Startschuss des renommierten Turniers in Deutschland bietet der Kanal ein vielseitiges Programm. Dieses setzt sich zusammen aus tagesaktuellen Informationen, innovativen Sendekonzepten, preisgekrönten Sportdokumentationen sowie aufpolierten Klassikern der EM-Geschichte.

Die Kommentatorenlegenden Béla Réthy und Wolff Fuss bereichern die Übertragungen durch anekdotenreiche Reportagen und tiefere Einblicke in die Höhepunkte vergangener Europameisterschaften. MagentaTV zeigt damit erneut sein Engagement, Sportfans ein durchdachtes und hochqualitatives Entertainment-Erlebnis anzubieten. Im Vorfeld der mit Spannung erwarteten Fußball-Europameisterschaft untermauert der Telekommunikationsanbieter seine Rolle als führender Anbieter für Live-Sportereignisse.

Wolff Fuss - bekannt aus der WM 2022 Übertragung bei MagentaTV
Wolff Fuss – bekannt aus der WM 2022 Übertragung bei MagentaTV
  • Start von „FUSSBALL.TV 1“ bei MagentaTV
  • UEFA EURO 2024 Vorbereitung
  • Legende Béla Réthy zusammen mit Wolff Fuss kommentieren
  • Analyse und Prognosen von Jan Henkel und Manuel Baum
  • Dokumentationen und Rückblicke auf UEFA EURO 2020
  • Exklusive MagentaTV+ Dokumentarfilme und Originale
  • Alle UEFA EURO 2024 Spiele live und in UHD

Geschichtliche Fußballmomente und Höhepunkte der EURO

FUSSBALL.TV 1 präsentiert ab dem 15. April Neuauflagen legendärer Fußballbegegnungen, wie den 2:1-Triumph der deutschen Nationalmannschaft über Belgien im EM-Endspiel 1980 in Rom. Auch das Finale der EM 1996 im Wembley-Stadion, bei dem Oliver Bierhoff Deutschland zum Sieg mit dem ersten Golden Goal der Geschichte führte, wird neu präsentiert. Kommentatoren wie Béla Réthy und Wolff Fuss verleihen diesen historischen Spielen mit einer zeitgenössischen Perspektive neuen Klang. Frisch aufgearbeitete Geschichten, die den Brückenschlag zwischen Vergangenheit und Gegenwart schaffen, werden von MagentaTV-Reportern wie Christian Straßburger und Thomas Wagner sowie den renommierten Béla Réthy und Wolff Fuss beleuchtet. Des Weiteren werden Höhepunkte der EM-Geschichte in einer Top 10 zusammengestellt, die unter anderem unvergessliche Tore, Rettungsaktionen und Elfmeterschüsse hervorhebt.

Analyse-Einblicke mit Jan Henkel und Manuel Baum

Jan Henkel und Manuel Baum bieten eine fachkundige Betrachtung des modernen Fußballs. Im Mittelpunkt stehen taktische Innovationen und die Dynamik des Spiels. Die Zuschauer erhalten fundierte Einblicke in die Leistungsstärke von Mannschaften und Einzelspielern. Über sechs Folgen hinweg werden zudem Gespräche mit renommierten Trainern geführt. Vor dem Hintergrund der europäischen Meisterschaften gibt das Duo Prognosen ab, welche Teams als Top-Anwärter gelten und erörtert, mit welcher Strategie Deutschland die Kontrahenten aus Schottland, der Schweiz und Ungarn überwinden könnte.

Dieses Fußball-Video könnte dich interessieren:

UEFA EURO 2020 bei MagentaTV: Dokumentationen und Rückblicke

Ab dem 15. April gewährt MagentaTV erneut Einblicke in die UEFA EURO 2020 mit einer umfangreichen Berichterstattung. Die Dokumentationsreihe „Mehr EM geht nicht“ beleuchtet die Fußball-Europameisterschaft aus verschiedenen Perspektiven. Fans der Fußballkultur können sich zudem über den „EURO Flashback“ freuen, der Highlights und ausgewählte Spiele der EM 2020 präsentiert. FUSSBALL.TV 1 HD ergänzt das Angebot mit zwölf Teilen der Serie „Road to UEFA EURO 2024“ sowie UEFA-Features, die Porträts, exklusive Interviews und Glanzmomente der UEFA einfangen. Im Mai startet weiterhin der MagentaTV Podcast „4:3 Euro Spezial – VOD Cast“, der besondere Episoden rund um das Thema EURO bereithält.

Ausgezeichnete Dokumentarfilme und Premium-Formate bei MagentaTV+

MagentaTV+ bereichert sein Sortiment durch fesselnde dokumentarische Werke sowie Porträt-Filme. Zu diesen zählen die Filme über Toni Kroos, „Kroos“ und „Kroos – Eine Familie und der Fußball“, welche den Weg des Real Madrid-Stars und seine Rückkehr ins deutsche Nationalteam verfolgen. „Schwarze Adler“ bietet eine Plattform für schwarze deutsche Nationalelfspieler, die erstmals ihre Geschichten und Herausforderungen auf dem Weg an die Spitze erzählen.

Des Weiteren zieren Lizenztitel wie „Das Wunder von Bern – die wahre Geschichte“ und „Das Wunder von Bern – Das Spiel“ das Angebotsportfolio. Auch die Darstellung des berüchtigten Tores von Geoff Hurst im Film „Wembley 66“, bei dem es zum umstrittenen Treffer kam, wird präsentiert.

Speziell zur Einstimmung auf die EURO bietet MagentaTV+ entsprechende Originale wie „Ewald Lienen – eine griechische Tragödie“ und das exklusive Gespräch „More than talking“, in dem Verona Pooth mit Lukas Podolski über dessen Erwartungen zur EURO 2024 plaudert. Weitere moderne Originale werden zum Kanalstart ergänzt und garantieren so eine unterhaltsame Fußballberichterstattung.

Zusätzlich stellt MagentaTV+ dieses vielfältige Programmangebot allen Kunden auch auf Abruf bereit, um vielseitige Unterhaltung rund um die Uhr sicherzustellen.

UEFA EURO 2024 bei MagentaTV

MagentaTV wird als exklusiver Anbieter alle Spiele der UEFA EURO 2024 live übertragen. Besondere Highlights sind fünf exklusive Partien, zu denen die entscheidenden Begegnungen der deutschen Nationalmannschaft und ein Achtelfinalspiel gehören. Die Spiele werden auf drei Kanälen namens FUSSBALL.TV 1 bis 3 ausgestrahlt. Diese bieten zusätzlich zu den Live-Übertragungen erweiterte Inhalte wie einen Taktik-Feed und eine Reaction Show für ausgewählte Top-Spiele. Am letzten Spieltag der Gruppenphase werden gleichzeitig stattfindende Partien parallel gezeigt, und MagentaTV präsentiert zusätzlich eine exklusive Konferenzschaltung. Kunden, die über eine MagentaTV Box verfügen, haben zudem die Möglichkeit, alle Spiele in UHD-Qualität zu erleben.

Wer schreibt hier?

    by
  • Nils Römeling

    Nils Römeling zeichnet sich seit 2006 als versierter Autor und Betreiber von erfolgreichen, reichweitenstarker Fußballwebseiten aus. Sein Fokus liegt auf der Bereitstellung aktueller Nachrichten, die die deutsche Nationalmannschaft, die Bundesliga, den internationalen Fußball und den Frauenfußball abdecken. Persönlich hat er die einzigartige Erfahrung gemacht, mehrere Fußballweltmeisterschaften (2010, 2014 und 2022) live zu erleben und über die jüngsten Fußball-Europameisterschaften in den Jahren 2016 und 2021 zu berichten. Abseits seiner beruflichen Tätigkeit findet er Vergnügen daran, Spiele des FC Augsburg direkt im Stadion zu verfolgen.

P