Niederlande bei der EM 2024

Die niederländische Fußball-Nationalmannschaft will nach der verpassten EM 2016 und dem Achtelfinalaus der EM 2021 wieder angreifen und bei der Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland weit kommen. Doch zunächst musste sich Oranje in der kniffligen Gruppe B der EM 2024 Qualifikation gegen Frankreich, Irland, Griechenland und Gibraltar durchsetzen. 

Die Spieler der niederländischen Mannschaft feiern ihren Sieg nach dem UEFA EURO 2024-Qualifikationsspiel der Gruppe B zwischen den Niederlanden und Irland in der Johan Cruijff Arena in Amsterdam, am 18. November 2023. (Foto: JOHN THYS / AFP)
Die Spieler der niederländischen Mannschaft feiern ihren Sieg nach dem UEFA EURO 2024-Qualifikationsspiel der Gruppe B zwischen den Niederlanden und Irland in der Johan Cruijff Arena in Amsterdam, am 18. November 2023. (Foto: JOHN THYS / AFP)

Nach dem knappen Viertelfinalaus der WM 2022 gegen Argentinien gab es bei der Niederlande einen Trainerwechsel: Ronald Koeman kommt für Louis van Gaal. Der neue Bondscoach weiß wie man Europameisterschaften gewinnt, denn er war aktiver Nationalspieler beim einzigen niederländischen EM-Titel 1988 – ebenfalls in Deutschland. Bei den Niederlanden sind einige Top-Spieler aktiv wie de Ligt, Gakpo, de Jong und van Dijk. Im Niederlande Kader gibt es eine große Anzahl sehr guter Nationalspieler, sodass das Team bei der EM 2024 weit kommen kann.

21.Mai 2024 – Kader der Niederlande: Ronald Koeman, der Trainer der niederländischen Fußballnationalmannschaft, hat einen vorläufigen Kader von 30 Spielern für das Turnier ausgewählt. Vor dem Anpfiff der Europameisterschaft muss er diese Zahl auf 26 reduzieren.

Kader der Niederlande für die EM 2024
Kader der Niederlande für die EM 2024

In welcher EM Gruppe spielt die Niederlande?

Die Niederlande spielt in der EM Gruppe D gegen die Frankreich, Österreich und Polen, die sich als Playoff-Team hervorgetan hatten. Eine schwere Vorrundengruppe im Kampf ums EM-Achtelfinale!

EM 2024 Gruppe D Tabelle

#
Team
B
S
U
N
Tore
GT
TD
Pkt.
1
1
1
0
0
1
0
1
3
2
1
1
0
0
2
1
1
3
3
1
0
0
1
1
2
-1
0
4
1
0
0
1
0
1
-1
0

EM 2024 Gruppe D Spielplan

Europameisterschaft
16.6.2024
- 15:00
Polen
1 2
Niederlande
Europameisterschaft
17.6.2024
- 21:00
Österreich
0 1
Frankreich
Europameisterschaft
21.6.2024
- 18:00
Polen
- -
Österreich
Europameisterschaft
21.6.2024
- 21:00
Niederlande
- -
Frankreich
Europameisterschaft
25.6.2024
- 18:00
Niederlande
- -
Österreich
Europameisterschaft
25.6.2024
- 18:00
Frankreich
- -
Polen
Wer spielt in EM Gruppe D? Nationalmannschaften in der EM 2024 Gruppe D
Wer spielt in EM Gruppe D? Nationalmannschaften in der EM 2024 Gruppe D

Niederlande EM 2024 Trikots

Das EM Heimtrikot der Niederlande

Das EM Heimtrikot der Niederlande
Das EM Heimtrikot der Niederlande

Das EM Awaytrikot der Niederlande

Das EM Awaytrikot der Niederlande
Das EM Awaytrikot der Niederlande

Die nächsten Niederlande Länderspiele

Leipzig Stadium, Leipzig
EURO 2024
Niederlande
vs
Frankreich
21.6.202421:00
Europameisterschaft
21.6.2024
- 21:00
Niederlande
- -
Frankreich
Europameisterschaft
25.6.2024
- 18:00
Niederlande
- -
Österreich

Die letzten Länderspiele der Niederlande

Freundschaft
22.3.2024
- 20:45
Niederlande
4 0
Schottland
Freundschaft
26.3.2024
- 20:45
Deutschland
2 1
Niederlande
7.9.2023
- 19:45
Niederlande
3 0
Griechenland
10.9.2023
- 19:45
Irland
1 2
Niederlande
13.10.2023
- 19:45
Niederlande
1 2
Frankreich
16.10.2023
- 19:45
Griechenland
0 1
Niederlande
18.11.2023
- 20:45
Niederlande
1 0
Irland
21.11.2023
- 20:45
Gibraltar
0 6
Niederlande
Europameisterschaft
16.6.2024
- 15:00
Polen
1 2
Niederlande
Freundschaft
6.6.2024
- 20:45
Niederlande
4 0
Canada

Ist die Niederlande bei der EM 2024 dabei?

Die Niederlande hat sich für die EM-Endrunde 2024 qualifiziert. In der schweren EM-Gruppe ist man Gruppenzweiter geworden hinter Favorit Frankreich. Griechenland hat man auf Platz drei stehen lassen, diese müssen in die EM-Playoffs.

Die wichtigsten Infos zur Fußballnationalmannschaft der Niederlande 2024
Übersicht: Fußballnationalmannschaft der Niederlande bei der EM 2024

 

Die niederländische Nationalmannschaft bei der EM 2024

Die niederländische Fußball-Nationalmannschaft ist dafür bekannt ab und zu in einer EM- oder WM-Qualifikation zu scheitern. In der Gruppe B der UEFA European Qualifiers 2023 hat die Niederlande schwere Länderspiele gegen Frankreich, Irland und Griechenland – Gibraltar ist wohl chancenlos. Allerdings ist die Niederlande stark genug um gemeinsam mit Frankreich die ersten beiden Plätze zu sichern – wenn es nicht klappt, kann die Niederlande noch über die Playoffs zu Europameisterschaft 2024 kommen. Die Niederlande ist gut drauf und hat als Nations-League-Gruppensieger gegen Wales, Polen und Belgien 5 Spiele gewonnen, bei der WM 2022 hatte man den späteren Weltmeister Argentinien am Rande einer Niederlage. Bei der EM 2024 gehört die Niederlande zum Favoritenkreis, wenn der neue Matchplan von Coach Koeman funktioniert.

Dieses Fußball-Video könnte dich interessieren:

Wie sehen die Niederlande EM 2024 Trikots aus?

NationAusrüsterHeimtrikotAuswärtstrikot
🇳🇱 NiederlandeNike
Das neue Niederlande Trikot 2024 als Heim in orange
Das neue Niederlande Trikot 2024 als Heim in orange

Das neue Niederlande Trikot 2024 als Away in blau
Das neue Niederlande Trikot 2024 als Away in blau

🇳🇱 Das neue Niederlande EM Trikot 2024 wird wieder von Nike hergestellt. Wie immer wird das Heimtrikot in orange sein. War das letzte Awaytrikot noch schwarz, so geht man dieses Mal einen anderen Weg: es wird dunkelblau mit orangen Ärmeln und Kragen!

EM Qualifikation: Spielplan & Gruppe

Die niederländische Nationalmannschaft („Oranje“)spielt bei der Qualifikation für die EM 2024 in Gruppe B und muss damit gegen folgende Gegner antreten: Der endgültige Spielplan für die Endrunde der EM steht noch nicht fest. Im Dezember 2023 ist die Auslosung für die Gruppenphase der EM 2024 angedacht.

EM 2024 Quali Gruppe B Tabelle

#
Team
B
S
U
N
Tore
GT
TD
Pkt.
1
Frankreich
S S S S U
8
7
1
0
29
3
26
22
2
Niederlande
S N S S S
8
6
0
2
17
7
10
18
3
Griechenland
N S S N U
8
4
1
3
14
8
6
13
4
Irland
N N N S N
8
2
0
6
9
10
-1
6
5
Gibraltar
N N N N N
8
0
0
8
0
41
-41
0

EM 2024 Quali Gruppe B Spielplan

21.11.2023
- 20:45
Gibraltar
0 6
Niederlande
18.11.2023
- 20:45
Niederlande
1 0
Irland
16.10.2023
- 19:45
Griechenland
0 1
Niederlande
13.10.2023
- 19:45
Niederlande
1 2
Frankreich
10.9.2023
- 19:45
Irland
1 2
Niederlande
7.9.2023
- 19:45
Niederlande
3 0
Griechenland
27.3.2023
- 19:45
Niederlande
3 0
Gibraltar
24.3.2023
- 20:45
Frankreich
4 0
Niederlande

Die Torschützen in der EM-Qualifikation der Niederlande – Wer schießt am meisten Tore?

Platz#
Spieler
Team
Nationalität
Gespielt
Tore
1
Niederlande
Niederlande
8
3
Niederlande
Niederlande
5
3 (1)
Niederlande
Niederlande
1
3
4
Niederlande
Niederlande
6
2
5
Niederlande
Niederlande
2
1
Niederlande
Niederlande
5
1
Niederlande
Niederlande
3
1
Niederlande
Niederlande
8
1 (1)
Niederlande
Niederlande
5
1
Niederlande
Niederlande
4
1

EM-Tabelle Niederlande

Die Niederlande liegt auf der ewigen EM-Tabelle auf dem 4. Platz gemeinsam mit Frankreich. Die Niederlande hat 20 Siege, 8 Remis und 11 Niederlagen in 39 EM-Länderspielen. Außerdem hat die Niederlande ein Torverhältnis von 65:41 Toren.

Der Kader der niederländischen Nationalmannschaft

Die niederländische Fußball-Nationalmannschaft hat einige Nationalspieler im Kader, die zu den besten Spielern der Europameisterschaft 2024 zählen. Dazu gehört der UEFA-Spieler des Jahres 2019 van Dijk, Barcas Mittelfeldmotor de Jong oder Stürmer Gakpo, der jahrelang die niederländische Eredivisie dominierte und bei Liverpool unter Klopp langsam in Form kommt. Hinzu kommen Spieler wie Superstar Depay, der wertvollste Niederländer de Ligt, Dumfries, Bergwijn oder Weghorst. Der niederländische Bondscoach Ronald Koeman hat eine große Auswahl und muss ein funktionierendes Team formen. Außerdem stellt sich die Taktikfrage und wie es nach van Gaals 3-5-2 weitergeht.

Frenkie de Jong fehlt verletzt

(11.Juni 2024): Mittelfeldspieler Frenkie de Jong muss aufgrund einer Verletzung am rechten Fußgelenk auf die Fußball-Europameisterschaft verzichten. Dies wurde durch einen Belastungstest bei der niederländischen Nationalmannschaft bestätigt. Bondscoach Ronald Koeman hatte gehofft, den seit Wochen angeschlagenen 27-Jährigen ab dem zweiten Gruppenspiel einsetzen zu können.

De Jong hatte sich im Oranje-Trainingslager individuell auf die EM vorbereitet. Koeman äußerte indirekte Kritik an de Jongs Verein FC Barcelona: „Er wird in den nächsten drei Wochen nicht spielen können. Für uns steht seine Gesundheit an erster Stelle. Andere haben das nicht so gehandhabt. Es ist bedauerlich. Wir wissen, dass er beim Klub nicht fit war. Barcelona hat das Risiko bei Frenkie eingegangen“, sagte Koeman nach dem 4:0-Sieg der niederländischen Mannschaft gegen Island.

Wer sind die teuersten EM Nationalspieler aus der Niederlande?

Aus Holland kommen einige der teuersten und besten Nationalspieler unter den Top 100 EM Fußballspielern.

#SpielerPositionAlterVereinMarktwert
23Xavi SimonsRechtsaußen20RasenBallsport Leipzig70,00 Mio. €
40Cody GakpoLinksaußen24FC Liverpool50,00 Mio. €
65Teun KoopmeinersDefensives Mittelfeld25Atalanta Bergamo40,00 Mio. €
82Donyell MalenRechtsaußen25Borussia Dortmund35,00 Mio. €
91Virgil van DijkInnenverteidiger32FC Liverpool32,00 Mio. €
94Denzel DumfriesRechtes Mittelfeld27Inter Mailand30,00 Mio. €
AMSTERDAM, NIEDERLANDE - 17. JUNI 2021: Mannschaftsfoto Niederlande. EURO 2020. Das Fußballspiel Niederlande gegen Österreich (Copyright depositphotos.com)
AMSTERDAM, NIEDERLANDE – 17. JUNI 2021: Mannschaftsfoto Niederlande. EURO 2020. Das Fußballspiel Niederlande gegen Österreich (Copyright depositphotos.com)

Der offizielle Kader für die EM 2024 von Niederlande wurde natürlich noch nicht bekannt gegeben. Der aktuelle Kader besteht meist aus folgenden Akteuren: Torwart Mark Flekken (SC Freiburg), Jasper Cillessen (NEC Nijmegen), Bart Verbruggen (RSC Anderlecht) Abwehr Matthijs de Ligt (FC Bayern München), Sven Botman (Newcastle United), Virgil van Dijk (FC Liverpool), Jurrien Timber (Ajax Amsterdam), Nathan Aké (Manchester City), Tyrell Malacia (Manchester United), Daley Blind (FC Bayern München) und Lutsharel Geertruida (Feyenoord Rotterdam) Mittelfeld Marten de Roon (Atalanta Bergamo), Mats Wieffer (Feyenoord Rotterdam), Frenkie de Jong (FC Barcelona), Kenneth Taylor (Ajax Amsterdam), Georginio Wijnaldum (AS Rom), Denzel Dumfries (Inter Mailand), Xavi Simons (PSV Eindhoven), Steven Berghuis (Ajax Amsterdam) und Davy Klaassen (Ajax Amsterdam) Sturm Cody Gakpo (FC Liverpool), Steven Bergwijn (Ajax Amsterdam), Memphis Depay (Atlético Madrid), Wout Weghorst (Manchester United und Brian Brobbey (Ajax Amsterdam)

Cody Gakpo #18 von Liverpool am 7. Januar 2023(Foto: Steve Flynn/News Images)
Cody Gakpo #18 von Liverpool am 7. Januar 2023
(Foto: Steve Flynn/News Images)

Niederlande bei internationalen Turnieren

Weltmeisterschaften Die Niederlande ist dreimaliger Vizeweltmeister von 1974, 1978 und 2010. Außerdem wurde die Elftal dritter bei der WM 2014 und vierter bei der WM 1998. Die Niederlande hat bisher jedes Mal die WM-Vorrunde überstanden und kam 2-mal ins Viertelfinale (1994, 2022) sowie 4-mal ins Achtelfinale (1934, 1938, 1990, 2006).

Die Niederlande bei Europameisterschaften

Die Niederlande war bei 10 Europameisterschaften dabei und gewann einmal den Titel Europameister – der einzige EM-Titel für die Elftal war bei der EM 1988 in Deutschland. Außerdem wurde die Niederlande dritter bei der EM-Premiere 1976. Weiterhin kam die Niederlande dreimal ins Halbfinale bei den EMs 1992, 2000 und 2004. Bei den EMs 1996 und 2008 kam die Niederlande bis ins Viertelfinale, bei der EM 2021 ins Achtelfinale und bei den EMs 1980 und 2012 nur bis zur Vorrunde.

Wie spielte Niederlande bei der Europameisterschaft im Jahr 2008?

Bei der Fußball-Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz zeigte die Fußballnationalmannschaft der Niederlande eine beeindruckende Leistung in der Vorrunde. Unter der Leitung von Trainer Marco van Basten, auch bekannt als „Oranje“, traten sie in Gruppe C gegen Italien, Frankreich und Rumänien an. Die Niederlande gewannen alle drei Spiele, einschließlich eines spektakulären 3:0-Sieges gegen den damaligen Weltmeister Italien und eines 4:1-Triumphs über Frankreich. Die wichtigsten Torschützen waren Wesley Sneijder, Ruud van Nistelrooy und Robin van Persie, die entscheidend zu den Erfolgen beitrugen. In der K.-o.-Runde trafen sie im Viertelfinale auf Russland. In einem spannenden Spiel trennten sich die Mannschaften nach 90 Minuten mit 1:1, bevor Russland in der Verlängerung mit 3:1 gewann und die niederländische Fußballnationalmannschaft ausschied. Als Fazit war die Fußball-EM 2008 ein Turnier mit großem Potenzial für die Niederlande, das jedoch im Viertelfinale endete.

Wie spielte Niederlande bei der Europameisterschaft im Jahr 2012?

Die Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine war für die niederländische Fußballnationalmannschaft enttäuschend. Mit Bert van Marwijk als Trainer stießen sie in Gruppe B auf starke Gegner wie Deutschland, Portugal und Dänemark. Leider verloren sie alle drei Vorrundenspiele und schieden somit frühzeitig aus dem Turnier aus. Robin van Persie erzielte das einzige Tor für die Niederlande in diesem Turnier. Die Fußball-EM 2012 war eine herbe Enttäuschung für die niederländische Fußballnationalmannschaft, die nach einer erfolglosen Gruppenphase ausschied.

Wie spielte Niederlande bei der Europameisterschaft im Jahr 2016?

Bei der Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich gab es eine große Überraschung, als die Fußballnationalmannschaft der Niederlande sich nicht einmal für das Turnier qualifizieren konnte. Trotz ihres Talents und ihrer Tradition im europäischen Fußball scheiterten sie in der Qualifikation und verpassten somit die Fußball-EM 2016. Das Fehlen der Niederlande bei der Fußball-EM 2016 war ein Tiefpunkt in der Geschichte der Nationalmannschaft und ein Weckruf für Veränderungen.

Wie spielte Niederlande bei der Europameisterschaft im Jahr 2020/2021?

Die Fußball-Europameisterschaft 2020/2021 wurde aufgrund der COVID-19-Pandemie auf 2021 verschoben. Bei diesem Turnier gelang der Fußballnationalmannschaft der Niederlande unter der Führung von Trainer Frank de Boer eine erfolgreiche Rückkehr. In Gruppe C trafen sie auf Ukraine, Österreich und Nordmazedonien. Die Niederländer gewannen alle drei Spiele und zogen souverän ins Achtelfinale ein. In dieser Phase erzielten Spieler wie Georginio Wijnaldum, Denzel Dumfries und Memphis Depay wichtige Tore für die Mannschaft. Im Achtelfinale trafen sie auf Tschechien, wo sie nach einer Roten Karte für Matthijs de Ligt und zwei Gegentoren schließlich mit 0:2 verloren. Die Fußballnationalmannschaft der Niederlande schied somit im Achtelfinale aus. Als Fazit kann man sagen, dass die Fußball-EM 2020/2021 eine vielversprechende Rückkehr für die niederländische Fußballnationalmannschaft darstellte, die jedoch durch die Niederlage im Achtelfinale begrenzt wurde.

P