EM Quali 2024 Gruppe C mit Italien und England

In EM 2024 Qualifikationsgruppe C spielen Italien, England, Ukraine, Nordmazedonien und Malta um die Teilnahme an der Endrunde der Europameisterschaft 2024 in Deutschland. Italien und England sind die stärksten Teams der Quali-Gruppe C und Finalisten der vorigen EM. Allerdings waren Ukraine und Nordmazedonien zuletzt vorne mit dabei und könnten den Top-Teams gefährlich werden. Hingegen hat Malta kaum Aussichten auf die EM-Teilnahme. Die 10 Spieltage in EM 2024 Quali-Gruppe C beginnen am 23. März und enden am 20. November 2023.

EM 2024 Qualifikationsgruppe C Teilnehmer
Wer spielt in der EM 2024 Qualifikationsgruppe C gegeneinander?

  • Italien
  • England
  • Ukraine
  • Nordmazedonien
  • Malta

Der amtierende Europameister Italien mit Coach Roberto Mancini hat einen recht wertvollen Kader mit einem Marktwert von 571 Millionen Euro (Stand November 2022). Die italienische Nationalmannschaft hat junge, wertvolle Spieler im Mittelfeld wie Nicolò Barella (Inter) und Sandro Tonali (Milan). Außerdem gibt es mit Alessandro Bastoni (Inter), Gianluigi Donnarumma (PSG), Gianluca Scamacca (West Ham) und Giacomo Raspadori (Neapel) weitere wertvolle junge Spieler. Zu den Stützen des Teams zählen die erfahrenen Profis Jorginho (Chelsea) und Kapitän Leonardo Bonucci (Juve), der während der EM 2024 Quali seinen 36. Geburtstag feiert.

Alle EM 2024 Qualifikationsgruppen in der Übersicht

Übersicht der EM 2024 Qualifikation

🇪🇸 EM Quali Gruppe A * 🇳🇱 🇫🇷 EM Quali Gruppe B * 🇮🇹 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 EM Quali Gruppe C

🇭🇷 EM Quali Gruppe D * 🇵🇱 EM Quali Gruppe E * 🇧🇪 EM Quali Gruppe F

🇭🇺 EM Quali Gruppe G * 🇩🇰 EM Quali Gruppe H * 🇨🇭EM Quali Gruppe I

🇵🇹 EM Quali Gruppe J

Vize-Europameister England gehört zu den besten Nationalmannschaften der Welt. Three Lions Coach Gareth Southgate hat den wertvollsten Kader der Welt mit einem Marktwert von 1,4 Milliarden Euro. Es gibt einige Spieler mit einem sehr hohen Marktwert von über 75 Millionen Euro. Dazu zählen Phil Foden (ManC), Kapitän Harry Kane (Tottenham), Bukayo Saka (Arsenal), Jude Bellingham (BVB), Declan Rice (West Ham) und Mason Mount (Chelsea). Ein weiterer wichtiger, erfahrener Spieler ist der Linksaußen Raheem Sterling (Chelsea).

Die Ukraine und Nordmazedonien liegen beim Marktwert etwas abgeschlagen dahinter. Die Ukraine hat einen Wert von 174 Millionen Euro, Nordmazedonien nur zirka 45 Millionen Euro. Allerdings sind die Teams eingeschworene Gemeinschaften, die an guten Tagen jeden schlagen können. Beispielsweise hatte konnte Nordmazedonien gegen Italien in den WM 2022 Playoffs gewinnen. Der wertvollste Spieler der Ukraine ist Ruslan Malinovskyi (Bergamo) und der wertvollste Spieler Nordmazedoniens ist Eljif Elmas (Neapel).

Die englische Nationalmannschaft liegt auf der FIFA-Weltrangliste vom 6. Oktober vor den anderen Teams aus EM 2024 Qualifikationsgruppe C auf dem 5. Platz. Italien liegt mit weniger als zwei Punkten Abstand zu England auf dem 6. Platz. Dahinter folgen die Ukraine auf dem 27. Platz, Nordmazedonien auf dem 65. Platz und Malta auf dem 168. Platz.

EM 2024 Quali Gruppe C Tabelle

#LandSp.S.U.ToreDif.Pk.
1🇮🇹 Italien000000
2🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England000000
3🇺🇦 Ukraine000000
4🇲🇰 Nordmazedonien000000
5🇲🇹 Malta000000

EM 2024 Quali Gruppe C Spielplan

DatumUhrzeitHeimErg.Ausw.
offenoffen🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England-:-🇮🇹 Italien
offenoffen🇮🇹 Italien-:-🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England
offenoffen🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England-:-🇲🇹 Malta
offenoffen🇲🇹 Malta-:-🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England
offenoffen🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England-:-🇲🇰 Nordmazedonien
offenoffen🇲🇰 Nordmazedonien-:-🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England
offenoffen🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England-:-🇺🇦 Ukraine
offenoffen🇺🇦 Ukraine-:-🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England
offenoffen🇮🇹 Italien-:-🇲🇹 Malta
offenoffen🇲🇹 Malta-:-🇮🇹 Italien
offenoffen🇮🇹 Italien-:-🇲🇰 Nordmazedonien
offenoffen🇲🇰 Nordmazedonien-:-🇮🇹 Italien
offenoffen🇮🇹 Italien-:-🇺🇦 Ukraine
offenoffen🇺🇦 Ukraine-:-🇮🇹 Italien
offenoffen🇲🇹 Malta-:-🇲🇰 Nordmazedonien
offenoffen🇲🇰 Nordmazedonien-:-🇲🇹 Malta
offenoffen🇲🇹 Malta-:-🇺🇦 Ukraine
offenoffen🇺🇦 Ukraine-:-🇲🇹 Malta
offenoffen🇲🇰 Nordmazedonien-:-🇺🇦 Ukraine
offenoffen🇺🇦 Ukraine-:-🇲🇰 Nordmazedonien

EM 2024 Quali Spieltage

  • 1. Spieltag: 23. – 25. März 2023
  • 2. Spieltag: 26. – 28. März 2023
  • 3. Spieltag: 16. – 17. Juni 2023
  • 4. Spieltag: 19. – 20. Juni 2023
  • 5. Spieltag: 7. – 9. September 2023:
  • 6. Spieltag: 10. – 12. September 2023:
  • 7. Spieltag: 12. – 14. Oktober 2023
  • 8. Spieltag: 15. – 17. Oktober 2023
  • 9. Spieltag: 16. – 18. November 2023
  • 10. Spieltag: 19. – 21. November 2023