EM 2024 Gruppe B Tabelle und Spielplan

Die EM Gruppe B ist sehr stark besetzt mit den ehemaligen Europameistern Spanien und Italien, Vizeweltmeister 2018 Kroatien und Albanien. Den Auftakt in Gruppe B macht Spanien gegen Kroatien im Finalstadion in Berlin am 15. Juni 2024. In einem weiteren Top-Spiel treffen Spanien und Italien am 20.6. aufeinander. Weiterhin ist die spanische Nationalmannschaft Favorit auf den Gruppensieg, selbst wenn Barca-Star Gavi mit einem Kreuzbandriss die EM verpasst. Allerdings haben Italien und Kroatien mit den Mittelfeldstrategen Barella und Modric ebenfalls gute Chancen die Gruppe zu gewinnen. Bei der UEFA Fußball EM 2024 wird es in Gruppe B sehr spannend.

Wer spielt in der EM 2024 Gruppe B? 

EM 2024 Gruppe B - Spielplan, Gegner, Spielorte
EM 2024 Gruppe B – Spielplan, Gegner, Spielorte

 

EM 2024 Gruppe B Tabelle

#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1🇪🇸 ESP00000:000
2🇭🇷 CRO00000:000
3🇮🇹 ITA00000:000
4🇦🇱 ALB00000:000

Die EM 2024 Gruppe B findet an 3 Spieltagen zwischen dem 15. Juni und dem 24. Juni 2024 statt. Der Gruppenzweite aus Gruppe B spielt im Achtelfinale gegen den Gruppenzweiten aus Gruppe A. Außerdem könnte der Gruppensieger aus Gruppe B auf den Gruppendritten aus Gruppe A treffen.

Der 1. Spieltag in EM 2024 Gruppe B ist am Samstag, den 15. Juni 2024, mit den Spielen im Olympiastadion Berlin und dem Signal Iduna Park in Dortmund. In Berlin spielen die Teams B1 aus dem ersten Lostopf und B2 aus dem zweiten Lostopf gegeneinander. In Dortmund spielen dann B3 und B4 gegeneinander.

Der 2. Spieltag in EM 2024 Gruppe B ist am 19. und 20. Juni 2024. Am Mittwoch den 19. Juni 2024 spielt Team B2 auf Team B4 im Hamburger Volksparkstadion. Am Donnerstag, den 20. Juni 2024, treffen B1 und B3 in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen aufeinander. Außerdem gibts den 3. Spieltag am Montag, den 24. Juni 2024. Die Spiele B2 gegen B3 und B4 gegen B1 finden parallel in der Red Bull Arena in Leipzig und in der Merkur Spiel-Arena in Düsseldorf statt.

EM 2024 Gruppe B Spielplan

DatumUhrzeit + TVTeam 1Erg.Team 2Stadion & Spielort
15.06.18:00, ARD🇪🇸 ESP-:-🇭🇷 CROOlympiastadion Berlin
15.06.21:00, ARD🇮🇹 ITA-:-🇦🇱 ALBBVB Stadion Dortmund
19.06.15:00, RTL🇭🇷 CRO-:-🇦🇱 ALBVolksparkstadion Hamburg
20.06.21:00, ZDF🇪🇸 ESP-:-🇮🇹 ITAArena AufSchalke
24.06.21:00🇦🇱 ALB-:-🇪🇸 ESPDüsseldorf Arena
24.06.21:00🇭🇷 CRO-:-🇮🇹 ITALeipzig Stadium
Wer spielt in EM Gruppe B? Nationalmannschaften in der EM 2024 Gruppe B
Wer spielt in EM Gruppe B? Nationalmannschaften in der EM 2024 Gruppe B

Historie: Das war die EM 2021 Gruppe B

Die Gruppe B der UEFA-Europameisterschaft 2021 war ein Schauplatz für spannende Begegnungen und spektakuläre Tore. Sie bestand aus vier Teams: Belgien, Dänemark, Russland und Finnland.

Belgien, unter der Leitung von Roberto Martínez, kam als einer der Favoriten in das Turnier. Die Mannschaft war mit erstklassigen Spielern wie Kevin De Bruyne, Eden Hazard und Romelu Lukaku stark besetzt.

Dänemark, geführt von Kasper Hjulmand, war ein ernstzunehmender Wettbewerber mit Christian Eriksen als Schlüsselspieler. Leider musste Eriksen nach einem dramatischen Zwischenfall im ersten Spiel des Turniers aussetzen.

Russland, mit Stanislav Cherchesov als Trainer, stützte sich auf Artem Dzyuba als offensive Kraft.

Finnland, unter der Leitung von Markku Kanerva und angeführt von Teemu Pukki, machte sein Debüt in der EM.

Die Gruppenphase begann mit einem überzeugenden 3:0-Sieg von Belgien gegen Russland. Finnland gewann das historische Spiel gegen Dänemark mit 1:0 inmitten der Sorgen um Eriksen.

Im nächsten Satz von Spielen triumphierte Belgien erneut mit einem 2:1-Sieg gegen Dänemark, während Russland Finnland mit 1:0 schlug.

Im abschließenden Gruppenspiel besiegte Belgien Finnland mit 2:0, während Dänemark eine beeindruckende Leistung zeigte und Russland mit 4:1 besiegte.

Am Ende erreichte Belgien als Gruppenerster die K.O.-Phase, gefolgt von Dänemark, das dank seiner überzeugenden Leistungen und dem besseren Torverhältnis als bester Gruppenzweiter weiterkam. Russland und Finnland schieden leider nach der Gruppenphase aus.

Die UEFA-Europameisterschaft 2021 Gruppe B war ein Schauplatz für unvergessliche Momente und packende Spiele, die die wahre Essenz des Fußballs demonstrierten.

#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1🇧🇪 Belgien22005:1+46
2🇫🇮 Finnland 21011:103
3🇷🇺 Russland21011:3-23
4🇩🇰Dänemark20021:3-20

Die K.O.-Phase bot weitere dramatische Wendungen und aufregende Spiele. Belgien, das als einer der Favoriten galt, traf im Achtelfinale auf Portugal. Es war ein hart umkämpftes Spiel, das durch ein Tor von Thorgan Hazard entschieden wurde und Belgien einen 1:0-Sieg einbrachte.

Dänemark hingegen hatte ein beeindruckendes Achtelfinale gegen Frankreich. Die Dänen zeigten eine unglaubliche Moral und ein starkes Spiel, das in einem atemberaubenden 2:1-Sieg resultierte. Dieses Spiel zeigte eindrucksvoll, dass der Fußball ein Spiel der Emotionen und der Ausdauer ist.

Im Viertelfinale traf Belgien auf Italien in einem spannenden Spiel, das schließlich mit einem 2:1-Sieg für die Italiener endete. Belgien zeigte trotz der Niederlage eine starke Leistung, konnte aber die entscheidenden Tore nicht erzielen.

Dänemark begegnete im Viertelfinale Tschechien. Die Dänen behielten ihre beeindruckende Form bei und gewannen das Spiel mit 2:1, was sie ins Halbfinale brachte.

Das Halbfinale war jedoch das Ende der Straße für Dänemark. Sie trafen auf England und trotz eines starken Auftritts verloren die Dänen in der Verlängerung mit 2:1.

Im Großen und Ganzen war die UEFA-Europameisterschaft 2021 ein spektakuläres Ereignis, das durch hervorragende Spiele, beeindruckende Tore und unvergessliche Momente geprägt war. Die Teams aus Gruppe B, Belgien und Dänemark, spielten eine entscheidende Rolle in diesem Turnier und zeigten den Fans auf der ganzen Welt den wahren Geist des Fußballs.

P