Frankfurt – Deutsche Bank Park

Der Deutsche Bank Park in Frankfurt am Main wurde bereits 1925 eröffnet und ist damit der älteste Spielort der Europameisterschaft 2024. Im Deutsche Bank Park findet das 3. Gruppenspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft statt. Insgesamt gibts 4 Gruppenspiele und 1 Achtelfinale bei der EM 2024. Der Deutsche Bank Park hat Platz für 51.500 Zuschauer.

Das erste EM 2024-Spiel im Deutsche Bank Park ist am 1. Spieltag in Gruppe E am 17. Juni 2024. Am 2. Spieltag folgt das Spiel in Gruppe C am 20. Juni. Am 3. Spieltag gibts zwei Spiele in Frankfurt: Das 3. Spiel der deutschen Nationalmannschaft am 23. Juni und ein Spiel des 3. Spieltags in Gruppe E am 26. Juni 2024. Das Frankfurter Achtelfinale ist am 1. Juli 2024, wo der Gruppendritte aus der Deutschland-Gruppe A spielen könnte.

EM 2024 Spiele im Deutsche Bank Park Frankfurt

EM 2024 Austragung Frankfurt
DatumUhrzeitTeam 1Erg.Team 2Runde
23.06.2024offenA4-:-DeutschlandGruppe A
20.06.2024offenC2-:-C4Gruppe C
17.06.2024offenE1-:-E2Gruppe E
26.06.2024offenE2-:-E3Gruppe E
01.07.2024offenSieger Gruppe F-:-Dritter Gruppe A/B/CAchtelfinale

Wer spielt sonst im Deutsche Bank Park?

Der Deutsche Bank Park ist das Heimstadion von Eintracht Frankfurt. Das heutige Stadion ist bereits der vierte Stadionbau im Stadtwald von Frankfurt-Niederrad. Der heutige Deutsche Bank Park wurde zwischen 2002 und 2005 für die WM 2006 errichtet. Eintracht Frankfurt bestreitet seit Einführung der Bundesliga 1963 seine Heimspiele im früheren Waldstadion, welches 1955 erbaut wurde.

Was zeigt das Logo des Deutsche Bank Park?

Das Logo des Deutsche Bank Park ist im Corporate-Design des Namensgebers Deutsche Bank. Das Logo besteht aus dem Schriftzug Deutsche Bank in Blau, gefolgt vom Deutsche-Bank-Logo und dem Schriftzug Park. Auf dem Stadiondach ist das riesengroße Logo ebenfalls zu sehen.

Wichtige Spiele im Deutsche Bank Park

Der Deutsche Bank Park war Spielort der Weltmeisterschaften 1974 und 2006 sowie der Europameisterschaft 1988. Außerdem fand das UEFA-Pokal-Finale 1980 in Frankfurt statt. Weiterhin gabs 5 DFB-Pokalfinals (1966, 1969, 1976, 1982, 1984) in Frankfurt, bevor Berlin zu festen Finalspielort wurde. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft spielte zwischen 1930 und 2021 insgesamt 24-mal im heutigen Deutsche Bank Park. Dabei gabs 16 Siege, 5 Remis, 3 Niederlagen und 53:25 Tore.